Skip to main content

Vegetarische Schnitzel an frischem Wildkräutersalat mit Granatapfeldressing

  • 2

  • 20 - 30 Min

  • 0 kcal

Enthält: Erdnüsse, Senf, Weizen

Zutaten

  • 200 g Wildkräutersalat, zum Beispiel "Baby Leaf" Salatmix
  • 1 Bund Rucola
  • 30 g Erbsensprossen
  • 20 g Brunnenkresse
  • 20 g Rote Beete Sprossen
  • 4 Radieschen
  • 60 g geröstete Erdnüsse
  • 2 EL Senf
  • 1 halbe Zitrone
  • 50 ml Olivenöl
  • 100 ml Sonnenblumenöl
  • 1 EL weißer Rohrzucker oder Xylit
  • 1 Granatapfel
  • 2 Bio Limetten
  • 100 g Mayonnaise
  • 1 Pkg. Garden Gourmet Vegetarische Schnitzel
  • 50 ml Rapsöl
  • 150 g Butterschmalz
  • 2 Prisen Salz
  • 2 Prisen Pfeffer
  • etwas Honig

Zubereitung Granatapfeldressing:

  • Den Granatapfel halbieren und mit einem Löffel von der Rückseite die Kerne herausklopfen.
  • Aus der Zitrone den Saft herauspressen und zusammen mit dem Senf, Olivenöl, einer Prise Salz und Pfeffer sowie dem Rohrzucker mithilfe eines Pürierstabes vermischen. Das Sonnenblumenöl langsam hinzugeben.
  • Zum Schluss ca. 2/3 der Kerne des Granatapfels untermischen.

 

Zubereitung Wildkräutersalat:

  • Die Wildkräuter, die Sprossen, die Kresse und den Rucola waschen und auf ein trockenes Tuch legen.
  • Radieschen waschen und in ca. 1/8 große Stücke schneiden.
  • Alles zusammen mit den Erdnüssen und den restlichen Granatapfelkernen in einer großen Schüssel vermengen.

 

Zubereitung Limettencreme:

  • Die Limetten abreiben und den Saft sowie den Abrieb mit der Mayonnaise in einer Schüssel vermischen.
  • Abschmecken mit einer Prise Salz, Pfeffer und dem Honig.

 

Zubereitung Vegetarische Schnitzel:

  • In einer heißen Pfanne das Butterschmalz und das Öl hoch erhitzen.
  • Die Schnitzel in der Pfanne goldgelb von beiden Seiten braten.