Muschelnudeln mit Thun-Visch

Muschelnudeln mit Thun-Visch Füllung

4 portionen
40 MIN

Zutaten

1 Glas Garden Gourmet Thun-Visch
24 große Muschelnudeln (Ca. 170 g)
1 kleine Zwiebel
2 Knoblauchzehen
300 g Babyblattspinat
50 g Cashewkerne, geröstet und gesalzen
700 g Tomaten-Passata
1 EL Tomatenmark
125 ml Gemüsebrühe
½ TL Zucker
1 EL Olivenöl
250 g Ricotta
50 g geriebener Parmesan
Etwas Salz
Etwas Pfeffer
ZUTATEN KOPIEREN
Ingredients copied to clipboard!

Muschelnudeln mit Thun-Visch Füllung

Empfohlene Zubereitung

1. 1.

Muschelnudeln nach Packungsanweisung al dente kochen und abgießen. Nebeneinander auf einen Teller legen, damit sie nicht zusammenkleben.

2. 2.

Backofen auf 180°C Ober-/Unterhitze (160°C Umluft) vorheizen.

3. 3.

Zwiebel und Knoblauchzehen schälen und fein hacken. Babyblattspinat putzen, dicke Stiele abschneiden, waschen, trockenschleudern und grob klein schneiden. Cashewkerne klein hacken.

4. 4.

Tomaten Passata, Tomatenmark, Gemüsebrühe und Zucker verrühren und in eine große Auflaufform (32 cm x 23 cm) gieße

5. 5.

In einer Pfanne Olivenöl heiß werden lassen. Zwiebel und Knoblauch andünsten. Babyblattspinat zugeben, zusammenfallen lassen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Babyblattspinat in einer Schüssel mit Ricotta, der Hälfte des geriebenen Parmesans, Garden Gourmet Thun-Visch und den Cashewkernen gut vermengen. Jede Muschelnudel mit 1 EL der Masse füllen und in die Tomatensauce setzen.

6. 6.

Gefüllte Muschelnudeln im vorgeheizten Backofen ca. 30 Min garen und mit dem restlichen Parmesan bestreut servieren.

Nährwert-Information
Nährwertinformation
Per Serving
Energie
485.5 Kilokalorien
Protein
27.8 Gramm
Kohlenhydrate
25 Gramm
Fett
29.9 Gramm